Panikraum / Panic Room / Refugium / Rückzugsraum

Individuelle Refugien, Panikräume oder sogenannte Panic Rooms von TECHNOLOG bieten Ihnen optimale Sicherheit.

Alle obigen Begriffe bezeichnen einen Raum, in den man sich zur Sicherheit zurückzieht. Wir verwenden gerne den Begriff Refugium (von lateinisch refugere), sich zurückziehen.

Der Begriff Panic Room, deutsch Panikraum wurde durch den gleichnamigen Film bekannt. In den USA versteht man darunter einen bunkerähnlichen Raum. Wir bevorzugen die Begriffe Refugium oder Rückzugsraum, die wesentlich weniger dramatisch sind.

Wir realisieren Refugien in allen Sicherheitsklassen.

 

Wir planen und bauen Ihr Refugium / Ihren Panikraum / Panic Room

In unserer Beratung definieren wir uns zuerst Ihre Sicherungswünsche. Gegen welche Risiken sollen wir Sie schützen?

Wir orientieren uns zunächst an folgender Einteilung, die auch in Kombinationen realisierbar ist:

• Schutz gegen Einbrecher / gegen Einbruchswerkzeug
• Schutz gegen Einbruch und Durchbruchsversuche
• Schutz gegen Schusswaffen
• Schutz gegen Sprengwirkung

Welcher Raum eignet sich als Refugium / Panikraum / Panic Room

Optimal sollte das Haus mit einbruchsicheren Fenstern und einbruchhemmenden Türen mindestens in der Widerstandsklasse RC 3 ausgestattet sein. Ohne einbruchhemmende Sicherheitsfenster kann der Einbrecher oder Angreifer aus jeder Richtung plötzlich vor Ihnen stehen. Es wird dann schwer, noch das Refugium zu erreichen.

Mit der Grundsicherung aus einbruchhemmenden Fenstern und Türen minimiert sich der Rückzug in Ihr Refugium auf wenige, planbare Fälle. Entweder Sie haben die Haustür irrtümlich dem Falschen geöffnet oder es entsteht eine Risikosituation wenn draußen Ungewöhnliches passiert.

Für den Fall des irrtümlichen Öffnens der Haustür sollte möglichst hinter der Haustür noch eine Windfangtür sein, die den Angreifer kurzzeitig oder sogar nachhaltig aufhält.

Das Schlafzimmer als Refugium auszubauen, bietet den Vorteil, dass Sie sich nachts ohnehin darin aufhalten. Eine Alternative wäre ein Arbeitszimmer. Kellerräume sind weniger optimal, da im Gefahrenfall eine Hemmung besteht, in den Keller zu gehen. In jedem Falle sollte das Refugium mit einem Festnetz Telefon und einem Mobiltelefon ausgestattet sein.

(c) ersler www.fotosearch.de Stock Photography

Das Schlafzimmer kann ein ideales Refugium sein. Mit geeignetem Panzerglas und einbruchhemmenden oder durchschusshemmenden Fenstern und Türen sind Sie während Ihrer Träume optimal gesichert.

Wie entsteht ein Refugium / Panikraum / Panic Room?

Für die Fenster, Glaswände und Türen haben wir unser Programm an Panzergläsern, Sicherheitsfenstern und Sicherheitstüren in allen Widerstandsklassen bis hin zu Türen nach Art einer Safetür.

Für die Wände gibt es, sofern notwendig und je nach vorhandener Bausubstanz, Wandverstärkungen aus verschiedenen, tapezierbaren TECHNOLOG CPP COMPOSITE Panzerpaneelen.

Darüber hinaus stehen Wandverstärkungen aus verschiedenen Panzerblechen und -Stählen zur Auswahl sowie komplette, selbsttragende Vorwandinstallationen. Mit der passenden Tapete oder Holzverkleidung vergessen Sie Ihre Refugiumseinrichtung ebenso wie jegliche Gefahr.

Woher hat TECHNOLOG die notwendigen Fachkenntnisse?

In den vergangenen 30 Jahren wurden von TECHNOLOG Räume und Objekte international in vielfältigster Art und Weise, meistens im staatlichen Auftrag und nach Maßgabe von entsprechenden Sicherheitsorganen gesichert. Mit dieser gewachsenen fachlichen Erfahrung sind wir Ansprechpartner von Sicherheitsorganen und Unternehmen für technische Beratung und Planungshilfe.

Ihr Ansprechpartner

Felix Becker B.A.
Beratung und Verkauf: Bauelemente

+49(0)6431 / 5059-15
felix.becker@technolog.de